Kalibrierlabor Esenwein GmbH

Ablauf

Wie läuft ein Kalibrierauftrag ab?

An folgendem Beispiel zeigen wir den Ablauf eines Kalibrierauftrages in unserem Haus: Sie haben ein Digitalmultimeter (z. B. ein HP 34401A) und wollen es kalibrieren lassen. Sie nehmen Kontakt mit uns auf (per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular) und fragen nach einem Angebot. Sie erhalten umgehend ein schriftliches Angebot mit Angabe der Dienstleistung und des Kalibrierpreises. Jetzt können Sie das Gerät zu uns schicken. Gegen Aufpreis können wir es auch durch unseren Partner UPS bei Ihnen abholen lassen.

Legen Sie jeder Sendung unbedingt einen Lieferschein und/oder eine Bestellung bei. In dem Dokument sollte ein Bezug zu unserem Angebot (unsere Angebots­nummer) ersichtlich sein. Vermerken Sie auch, wenn Sie eine Auftragsbestätigung wünschen oder wenn Besonderheiten zu beachten sind, wie z. B.:

  • keinen Aufkleber am Gerät anbringen
  • Kalibrierzyklus <> 12 Monate

Eine gewünschte Auftragsbestätigung wird von uns nach Geräteeingang erstellt und in der Regel per Fax an Sie verschickt. Ihr Gerät wird dann in unserem Labor temperiert und nach einer Funktions­kon­trolle kalibriert.

Grundsätzlich bringen wir an allen kalibrierten Geräten einen Aufkleber (nach ISO 9000) mit Angabe der Kalibrier­scheinnummer, des Kalibrierdatums und der nächsten empfohlenen Kalibrierung an. (Bei DAkkS-Kalibrierungen bringen wir den bekannten blauen DAkkS-Aufkleber an). Stellt sich während der Kalibrierung heraus, dass Ihr Gerät außerhalb der zulässigen Toleranz liegt, wird es von uns wenn möglich justiert. Dieser Service kostet bei uns nichts extra! (Ausgenommen: Drehmomentschlüssel). Dabei werden die Messwerte vor und nach der Justage im Kalibrierschein protokolliert.

Stellen wir einen Defekt fest, den wir beheben können, erhalten Sie von uns einen Kostenvoranschlag zur Genehmigung. Bei Gerätefehlern, die wir nicht beheben können oder die nicht mehr rentabel zu beseitigen sind, wird dies im Kalibrierschein entsprechend vermerkt.

Ist das Messgerät fertig, wird es von uns verpackt und geht per UPS wieder zurück zu Ihnen.

Der Sendung liegt neben dem Kalibrierschein ein Lieferschein und in der Regel die Rechnung bei, die Sie bequem per Über­weisung begleichen.

Expresskalibrierung

Wenn Sie es besonders eilig haben:

Nutzen Sie unsere Expresskalibrierung!

Mehr…